Über uns

Die Segelflugschule Lübeck wurde im Juni 1977 von Horst und Inge Sammler am Flughafen Lübeck-Blankensee gegründet. Ein im geteilten Deutschland ambitioniertes Unterfangen, denn  bei schönster Thermik wurde Flügen in östlicher Richtung schon am Rande der Platzrunde buchstäblich "die Grenze gesetzt". Als diese schließlich geöffnet wurde und Aufwinde jenseits der Ratzeburger Allee mitgenutzt werden konnten, war die Freude groß, die Möglichkeiten noch viel größer!  

1998 habe ich - Ulli Buch - als langjähriger Fluglehrer von "Horst und Inge" dann die Nachfolge angetreten und bin beiden noch heute dankbar für die tollen ersten 20 Jahre miteinander!  Lagen unsere Ausbildungsinhalte früher ausschließlich beim Segelfliegen und der Umschulung auf den Motorsegler (TMG),  bilden wir seit 2008  nun auch mit großer Freude Interessenten zum Ultraleichtflugzeugführer (SPL) aus !

Das erwartet Sie bei uns:

  • eine freundliche, unkomplizierte und familiäre Atmosphäre!
  • nette Menschen zwischen 14 - 74 Jahren
  • eine individuelle, praxisorientierte Ausbildung auf bewährten Schulflugzeugen      mit gutmütigen Flugeigenschaften
  • nicht ständig wechselnde Fluglehrer  
  • geringe (und transparente..!) Ausbildungskosten 
  • und: wir geben uns große Mühe, auch denjenigen in unseren Flugbetrieb zu integrieren, dessen Freizeit durch Beruf und Familie stark eingeschränkt ist!

Und das nicht:

  • Kasernenhofton und Intoleranz: Das müssen Sie sich schon woanders antun !
Ulli Buch

Fluggelände

Unterkunft

Wann & Wie